rezila Untersuchungsliege

Wichtige Information:

Derzeit keine Produktion von Behandlungsliegen!
Im Ersatzteilbereich sind wir nach wie vor für Sie da!

 

Informationen

Eine stabile Vierkantrohr-Schweißkonstruktion ist die Basis dieser Liege. So steht diese Liege auch nach Jahrzehnten „fest auf dem Boden“ Ihrer Praxis. Die Polsterung ist sorgfältig verarbeitet, die Polsterkanten sind weich abgepolstert – so liegt der Patient weich und bequem. Hochwertiger Chrom an den Verstellbögen des Kopfteilpolsters und die schlagfeste Kunststoffbeschichtung des Stahlrohrgestells unterstreichen den hohen Qualitätsstandard und die Langlebigkeit unserer Liegen.

* Grundpreis: ab 624,00 € netto

Technische Merkmale

  • Kopfteil positiv 45° und negativ 25° verstellbar
  • Liegenbreite 65 cm / 80 cm
  • serienmäßig Papierrollenhalter am Fußende

 

Zusatzausstattungen

  • Nasenschlitz im Kopfteil
  • Schließkeil für Nasenschlitz

 

Liegenhöhe und Gewicht

  • Untersuchungsliege: ca. 65 cm, ca. 45 kg
Untersuchungsliege Rezila